Ohrenspülungen

 

OHRENSPÜLUNGEN

Besonders im Sommer kommt es häufig zu verstopften Ohren, wobei das Ohrschmalz durch Feuchtigkeit (z.B. beim Schwimmen) an Volumen zunimmt und dann den Gehörgang ganz oder teilweise verschließt.

Es kommt zu Hörminderung und geleg. zu unangenehmen Ohrgeräuschen, die sich aber zum Glück meist einfach in der Ordination entfernen lassen.